Günstige Neuwagen unter 10000 € finden


Wir bei Neuwagen-Team.de wissen, dass unsere Kunden gerne ein gutes Angebot bekommen, deshalb helfen wir Ihnen hier günstige Neuwagen unter 10000 € zu finden!

NEUWAGEN UNTER 10000

Wir haben ein noch nie dagewesenes Angebot erstellt: Neuwagen unter 10000 €.

Neuwagen unter 10000 Kunde

Können Sie ein neues Auto für weniger als 10.000 Euro kaufen?

Obwohl es einmal eine Zeit gab, in der man ein neues Auto für rund 10.000 Euro kaufen konnte, ist es eine traurige Tatsache, dass die Preise im letzten Jahrzehnt gestiegen sind. Die Nissan Versa Limousine – einst eines der günstigsten Autos auf dem US-Markt – kostet heute 17.600 Euro inklusive Reisekosten.

Derzeit gibt es keinen Neuwagen mit einer UVP von unter 10.000 Euro. Mit 14.595 Euro ist der Chevrolet Spark nach wie vor das günstigste Auto, das man kaufen kann. Allerdings gibt es auch einen wichtigen Haken. Wenn Sie genau hinsehen, bezieht sich dieser Preis auf ein Basismodell mit Schaltgetriebe. Wählt man die optionale Automatik, steigt der Preis auf 15.695 Euro.

Wenn Sie jedoch ein Auto mit großartigen Anreizen finden, können Sie den Preis etwas abmildern. Zum Beispiel bietet der Spark derzeit eine Finanzierung mit 0 % effektivem Jahreszins für 72 Monate, ein Angebot, das Sie bei keinem Toyota oder Honda finden werden. Hinzu kommt, dass die billigsten Autos aufgrund des geringeren Restwerts oft zu den schlechtesten Leasingangeboten gehören.

In einigen Fällen kann der Umstieg auf ein größeres Fahrzeug fast genauso günstig sein. Unsere Analyse der günstigsten Leasingangebote zeigt zum Beispiel, dass die effektiven monatlichen Kosten für einen neuen Kia Forte nur 2 Euro höher sind als für einen Hyundai Accent. In einem anderen Szenario kostet das Leasing des mittelgroßen Sonata von Hyundai nur 15 Euro mehr als das des kleinen Accent.

Die Kehrseite der Medaille ist, dass Sonderleasingangebote und 0 % effektiver Jahreszins nur denjenigen vorbehalten sind, die über einen erstklassigen Kredit verfügen. Da Gebrauchtwagen unter 10.000 Euro angesichts des knappen Bestands am schwersten zu finden sind, müssen die Verbraucher damit rechnen, dass Fahrzeuge wie der Versa, die früher rund 10.000 Euro kosteten, jetzt eher 15.000 oder sogar 16.000 Euro kosten.

Die günstigsten Neuwagen 2021

Günstige Neuwagen unter 10000 2021

Die billigsten Autos sind nicht immer die preiswertesten. Wenn Sie Dinge wie Abschreibung, Wartung und Kraftstoffkosten über einen vollen 5-Jahres-Besitzzyklus berücksichtigen, kann ein teureres Auto auf lange Sicht günstiger sein. Hier sind die 10 günstigsten Autos des Jahres 2021, sortiert nach den 5-Jahres-Betriebskosten für jedes Basismodell.

  1. Hyundai Accent
  2. Chevrolet Spark
  3. Nissan Versa
  4. Toyota Corolla Hybrid
  5. Kia Rio
  6. Hyundai Elantra
  7. Toyota Corolla
  8. Volkswagen Jetta
  9. Subaru Impreza
  10. Kia Forte

1. Hyundai Accent

Gesamtnote 4,4

Der Hyundai Accent 2021 ist eine geräumige und preisgünstige Kleinwagenlimousine mit ausgezeichnetem Kraftstoffverbrauch.

Der Accent ist nichts weniger als eine Legende unter den Budget-Rädern. Die kleinste Limousine in Hyundai’s Lineup immer noch Preise Wirtschaft über alles andere – vor allem Kraftstoffverbrauch, so dass die Leistung ist immer noch auf der niedrigen Seite mit 120 PS auf Hahn, aber gepaart mit einem CVT gibt es eine kombinierte 36 mpg.

Der Höhepunkt ist der Innenraum, der sich für ein Fahrzeug dieser Größe geräumig anfühlt und Straßengeräusche sehr gut herausfiltert. Für diejenigen, die nicht auf das CVT-Getriebe hören und gleichzeitig das klassische Pendlererlebnis genießen wollen, steht ein manuelles Getriebe zur Verfügung. Insgesamt ist der Accent sehr komplett, auch wenn das Fahrverhalten und die Fahrqualität nicht so scharf sind wie bei einigen Konkurrenten.

Aber wenn es um schnörkelloses Pendeln geht, ist der Accent beim Preis kaum zu schlagen.

Mehr “

2. Chevrolet Spark

Gesamtbewertung 3,5

Der 2021 Chevrolet Spark ist eine kostengünstige Möglichkeit, ein brandneues Auto mit einigen coolen technischen Funktionen zu besitzen.

Der aktuelle Chevy Spark wird seit 2016 produziert, als die vierte Generation des Modells auf den Markt kam, und er ist Chevrolets günstigster Neuwagen.

Der in Südkorea gebaute Spark bietet eine sehr bescheidene Grundfläche, einen ausgezeichneten Kraftstoffverbrauch von 33 mpg kombiniert und ein einfaches, aber immer noch sehr aktuelles Infotainment-System (was bedeutet, dass Sie ein Telefon koppeln müssen, um eine Navigation zu erhalten).

Aber es gibt viele Standardfunktionen, und wenn man vom Basismodell ein paar Ausstattungsstufen aufsteigt, muss man nicht viel Geld ausgeben. Der Nachteil des niedrigen Einstiegspreises hat mit den Abmessungen des Spark zu tun: Es gibt nicht viel Platz für Gepäck oder Fondpassagiere.

Aber die Leute kaufen den Spark ja auch nicht, um regelmäßig erwachsene Passagiere zu fahren – er ist hauptsächlich ein Pendlerfahrzeug für eine Person und vielleicht einen mittelgroßen Hund.

Mehr “

3. Nissan Versa

Gesamtbewertung 4.2

Die 2021 Nissan Versa Limousine bietet einen geräumigen Innenraum, einen guten Kraftstoffverbrauch und einige nette Funktionen, die man in einem teureren Auto erwarten würde.

Der Versa hat für das Modelljahr 2020 ein neues Design erhalten, wobei das Styling des größeren Maxima beibehalten wurde und neue Funktionen hinzugekommen sind.

Er wird von einem 1,6-Liter-Reihenvierzylinder angetrieben, der wahlweise mit einem Fünfgang-Schaltgetriebe oder einem CVT-Getriebe ausgestattet ist, das die Kraft nur auf die Vorderräder überträgt.

Die CVT-Option des Versa bringt es auf einen kombinierten Verbrauch von 35 Meilen pro Stunde – sehr gut für dieses Segment -, während der Innenraum mit dem serienmäßigen 7,0-Zoll-Infotainment-Bildschirm und der großartigen Ergonomie vielleicht der wahre Star ist.

Der Versa beginnt bei 15.625 Euro, sieht aber von außen nicht billig aus, selbst wenn Sie sich für eine der niedrigeren Ausstattungsstufen entscheiden.

Mehr “

4. Toyota Corolla Hybrid

Gesamtbewertung 4.4

Der Toyota Corolla Hybrid bietet einen hervorragenden Kraftstoffverbrauch von 52 mpg sowie beeindruckend niedrige Betriebskosten. Mehr “

5. Kia Rio

Gesamtnote 4,3

Die ebenso raffinierte wie sparsame Limousine und der 5-türige Fließheck des Kia Rio 2021 bieten weiterhin ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, das durch eine unschlagbare Garantie unterstützt wird.

Der Rio, der als Schrägheck und Limousine angeboten wird, ist das günstigste Modell von Kia und bietet eine gute Innenraumergonomie und ein solides Fahrverhalten.

Der Rio wurde für 2018 überarbeitet, so dass er relativ frisch bleibt. Ein 1,6-Liter-Vierzylinder in Kombination mit einem CVT-Getriebe erledigt die Arbeit unter der Haube.

Der Innenraum bietet für seine Preisklasse sehr gute Materialien, und das Platzangebot für Passagiere und Fracht ist akzeptabel, aber nicht übermäßig großzügig.

Das Außendesign ist flippig und einprägsam. Das Innendesign ist übersichtlich und sieht für dieses Segment teuer aus, und die Materialien fühlen sich für den Preis sehr gut an.

Das Fahrverhalten des Rio ist eigentlich recht unterhaltsam, so dass er auch in Verbindung mit einem CVT-Getriebe gut zu fahren ist, auch wenn die (nicht mehr angebotene) Automatik ein etwas angenehmeres Fahrerlebnis bietet.

Mit einem Einstiegspreis von 15.850 Euro ist der Rio ein gutes Auto für sein Geld und besser als andere Modelle in seinem Segment und seiner Preisklasse.

Mehr “

6. Hyundai Elantra

Gesamtnote 4,8

Der neue Hyundai Elantra für 2021 ist geräumig, kultiviert und sparsam. Dieser Gewinner des Best Buy Award bietet außerdem ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Mehr “

7. Toyota Corolla Hatchback / Fließheck

Toyota Corolla Hatchback

Gesamtnote 4,4

Die 2021 Toyota Corolla Limousine und Fließheck vereinen Erschwinglichkeit, Stil und Sicherheit mit Fahrspaß.

Der Corolla Hatchback ist ein 5-türiges Modell, das auch auf kurvigen Straßen eine gute Figur macht und ein weiterer Gewinn für Fans von sportlicher Funktionalität ist. Der Corolla Hatchback ist serienmäßig mit einer Vielzahl von technischen und sicherheitsrelevanten Ausstattungsmerkmalen ausgestattet und steht für die legendäre Zuverlässigkeit von Toyota. Finden Sie einen Toyota Corolla in Ihrer Nähe

Zur Toyota Corolla Hatchback Bewertung…

8. Volkswagen Jetta

Gesamtnote 3,9

Der überraschend geräumige 2021 Volkswagen Jetta ist in Ausstattungsvarianten erhältlich, die von sparsam bis sportlich reichen.

Die kleine Limousine aus Wolfsburg kämpft auf dem Markt immer noch mit einer Vielzahl koreanischer und japanischer Modelle und ist das einzige deutsche Auto auf dieser Liste. In seiner siebten Generation bietet der Jetta ein scharfes Außendesign und einen kultivierten Fahrkomfort.

Unter der Haube arbeitet ein Vierzylinder mit Turbolader, der 147 PS leistet. Das Basismodell des Jetta ist serienmäßig nicht sehr umfangreich ausgestattet – ein typisches Merkmal deutscher Autos -, so dass man rund 10.000 Euro für zusätzliche Optionen ausgeben kann.

Aber dann haben Sie einen wirklich teuren Jetta. Ein Sechsgang-Schaltgetriebe ist Standard, ein Achtgang-Automatikgetriebe ist optional. Falls Sie sich fragen, wo der Golf auf dieser Liste steht: Er liegt nördlich der 20.000-Euro-Marke und ist längst ein Premium-Modell.

Mehr “

9. 2021 Subaru Impreza

Gesamtnote 3,8

Der 2021 Subaru Impreza ist als Limousine oder Fließheck erhältlich, verfügt serienmäßig über Allradantrieb und bietet ein beeindruckendes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Subaru bietet immer noch eine preiswerte Limousine an, obwohl das Unternehmen sein Angebot auf wagenähnliche Fahrzeuge aller Größen ausgerichtet hat, und der Impreza bietet etwas Bemerkenswertes für dieses Segment: serienmäßigen Allradantrieb.

Der Preis, den man dafür zahlen muss, ist ein ziemlich lauter Motor: ein 2,0-Liter-Vierzylinder, gepaart mit einem CVT-Getriebe oder einem Sechsgang-Schaltgetriebe.

Der Innenraum ist geräumig, aber die Materialien fühlen sich manchmal etwas billig an. Das ist einer der Punkte, die den Impreza zurückhalten, während die Konkurrenten vorpreschen.

Die Außenmaße sind jedoch großzügig, so dass er sich wie eine erwachsene Limousine anfühlt. Dies ist eines dieser Autos, das es verdient hat, besser zu sein, aber von der Konkurrenz in den Schatten gestellt wurde.

Das EyeSight-Sicherheitssystem von Subaru ist nur in den oberen Ausstattungsstufen erhältlich, so dass man für einige der Extras etwas mehr Geld ausgeben muss. Wer jedoch Allradantrieb zu einem niedrigen Preis braucht, wird mit dem Basis-Impreza zufrieden sein.

Mehr “

10. 2021 Kia Forte

Gesamtnote 4,2

Der Kia Forte bietet eine exzellente Kombination aus einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis, einer umfangreichen Serienausstattung und einer guten Kraftstoffeffizienz.

Die neueste Generation des Forte wurde erst letztes Jahr vorgestellt. Die Basismodelle bieten eine bewundernswerte Liste von Standardfunktionen, einen gut dimensionierten Innenraum und gute Straßenlage. Der serienmäßige 2,0-Liter-Vierzylindermotor leistet 147 PS, aber die Käufer können ihn auf einen turbogeladenen 1,6-Liter-Motor mit 201 PS aufrüsten, der bereits in einer Reihe von Kia-Kleinwagen zum Einsatz kommt.

Der Forte hat sich im Laufe der Jahre von seinen bescheidenen Anfängen weiterentwickelt und trägt jetzt das Design eines Stinger im Taschenformat. Das CVT-Getriebe nimmt dem Forte mit dem Basismotor etwas von seinem Spaß, aber ein Sechsgang-Schaltgetriebe steht ebenso zur Verfügung wie ein Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe in GT-Ausführung.

Ja, es ist möglich, einen Forte mit vielen Optionen und einem stärkeren Motor aufzupeppen und so eine spaßige kleine Limousine zu erhalten, aber das Basismodell bietet immer noch viele Standardausstattungen, wenn Sie den Preis unter 20.000 Euro halten wollen.

Mehr “

Neuwagen unter 20000 €

Neuwagen unter 20000 kaufen

Inmitten des SUV- und Crossover-Booms in der zweiten Hälfte der 2010er Jahre konnte man leicht den Eindruck gewinnen, dass so ziemlich jeder Neuwagen bei etwa 30.000 Euro beginnt und man mindestens 10.000 Euro mehr ausgeben muss, um alle Extras zu bekommen.

Fairerweise muss man sagen, dass dank des SUV- und Crossover-Booms der durchschnittliche Transaktionspreis für Neuwagen im letzten Jahrzehnt in die Höhe geschossen ist.

Vielleicht ist das der Grund, warum wir zu 84-monatigen Fahrzeugfinanzierungen gekommen sind – ein zuvor unerforschter Sektor der Finanzgalaxie, der sich in Rekordzeit irgendwie normalisiert hat.

Erfreulicherweise werden immer noch erschwingliche Neuwagen hergestellt, und die Gerüchte über ihr Ende waren stark übertrieben.

Und bei Benzinpreisen, die feiern wie 1999, ist es immer noch möglich, für weniger als 20.000 Euro in einen nagelneuen Neuwagen zu steigen.

Hier sind 15 Neuwagen unter 20000, die Sie immer noch brandneu für unter 20.000 Euro kaufen können.

Honda Fit 17.120 Euro

Der Fit ist nichts weniger als eine Legende in diesem Segment.

Er kombiniert einen geräumigen Innenraum mit guter Ergonomie und lebendiger Dynamik. Der Innenraum ist vielleicht das Beste an diesem Fließheck, denn er bietet stützende Sitze, eine hohe Sitzposition und eine hervorragende Rundumsicht.

Der Fit ist auch höher als einige andere Modelle in diesem Segment, was ihm eine Menge Laderaum verschafft, vor allem bei umgeklappten Rücksitzen.

Die Beinfreiheit auf den Rücksitzen ist überraschend groß, so dass der Fit für vier Erwachsene recht bequem ist, was bei Fließhecklimousinen in dieser Preisklasse und Größe nicht immer der Fall ist.

Ein 1,5-Liter-Vierzylinder treibt die Vorderräder des Fit mit 130 PS an, die entweder mit einem CVT-Getriebe oder einem Sechsgang-Schaltgetriebe kombiniert sind. Insgesamt vier Ausstattungsniveaus bieten viel Auswahl, wenn es um die Innenausstattung geht.

Der Fit beginnt bei 17.120 Euro und wird in der Regel als einer der Stars seines Segments eingestuft, und das aus gutem Grund.

Hyundai Venue 18.345 Euro

Hyundai-Venue-Neuwagen

Der Hyundai Venue ist ganz neu für 2020 und kombiniert die Karosserie eines SUV mit der Grundfläche eines Kleinwagens. Der Venue wurde speziell für Stadtbewohner entwickelt, die gerne ab und zu aus der Stadt herausfahren. Er wird von einem 1,6-Liter-DOHC-Reihenvierzylinder angetrieben, der 121 PS leistet.

Das hört sich nicht nach viel an, aber es reicht aus, um den kleinen Crossover voranzubringen, und einer der Höhepunkte ist ein kombinierter Verbrauch von 32 km pro Stunde.

Durch die Höhe des Venue fühlt sich der Innenraum wirklich geräumig an, auch wenn der Laderaum im Fond eher für Stadtbewohner gedacht ist.

Dennoch würden sich vier Personen im Innenraum nicht eingeengt fühlen, und als Alternative zu einem Fließheck scheint der Venue eine echte Bereicherung zu sein. Vor allem, wenn man bedenkt, dass er preislich wie ein Fließheck ist.

Zur Hyundai Venue Bewertung…

Hyundai Elantra 19.870 Euro

Der Elantra ist in der Hyundai-Produktpalette über dem Accent positioniert; für nur wenig mehr Geld bietet er einen geräumigeren Innenraum, einen stärkeren Motor und eine deutlich bessere Fahrdynamik. Der 2,0-Liter-Basismotor des 2020er Modells ist zwar nicht sonderlich stark, dafür aber sehr komfortabel und die Ergonomie ist gut sortiert.

Der Elantra wird in diesem Jahr durch das neue Modell 2021 ersetzt, das etwas größer ist und einen 2,0-Liter-Reihenvierzylinder mit 147 PS hat, der mit einem stufenlosen CVT-Getriebe kombiniert ist.

Die Hybridversion des kommenden 2021er Modells wird sogar über ein Sechsgang-Doppelkupplungsgetriebe verfügen und 195 PS leisten. Das bisherige Modell liegt um die 20.000-Euro-Marke, und wir gehen davon aus, dass auch das nächste Modell dort beginnen wird.

Hyundai Veloster 19.520 Euro

Hyundai Veloster N Neuwagen / Sportwagen

Der Veloster bietet nach wie vor ein flippiges Design, und wenn Sie heutzutage für weniger als 20.000 Euro in ein Schrägheckauto einsteigen wollen, ist er immer noch eine der besten Möglichkeiten dazu.

Ein 2,0-Liter-Vierzylinder ist der Basismotor, der mit einem manuellen Getriebe kombiniert werden kann, während das Fahrwerk für gute Straßenlage sorgt. Wenn das nach einem Rezept für Spaß mit kleinem Budget klingt, dann ist es das auch – und der Laderaum ist auch ziemlich gut.

Der Innenraum fühlt sich geräumig an, und die Kabine bietet viel Platz zum Strecken. Die Halbtür auf der Beifahrerseite des Veloster wurde zum Glück auch bei der letzten Überarbeitung beibehalten, was die Vielseitigkeit des ohnehin schon sehr brauchbaren Pakets noch weiter erhöht.

Die Palette reicht fast bis zu 30.000 Euro, wenn Sie noch mehr Leistung wollen, in der Veloster N-Spezifikation, aber das echte Schnäppchen liegt in der Nähe des Basismodells.

Zur Hyundai Veloster Bewertung…

Toyota Yaris 16.605 Euro

Unterhalb des Corolla positioniert Toyota das Yaris-Duo aus Schrägheck und Limousine, angetrieben von einem 1,5-Liter-Vierzylindermotor, der wahlweise mit einem Sechsgang-Schaltgetriebe oder einer Automatik ausgestattet ist. Der Yaris bietet ein gut verarbeitetes Interieur, das selbst in den unteren Ausstattungslinien Qualität ausstrahlt, sowie eine Vielzahl von Standardfunktionen.

Das Fahrverhalten ist spritzig genug, was daran liegt, dass das Auto von Mazda entwickelt wurde und im Grunde der Mazda 2 ist, der hierzulande nicht mehr verkauft wird. Die Lenkung des Yaris ist präzise, und die bescheidenen Außenmaße machen ihn in der Stadt vielseitig einsetzbar.

Wer viel Laderaum braucht, sollte sich für die Heckklappe entscheiden, denn die Limousine ist von außen etwas klein – vier große Erwachsene werden es im Innenraum auf langen Fahrten nicht besonders bequem haben.

Chevrolet Sonic 16.720 Euro

Der Sonic, der unterhalb des (inzwischen eingestellten) Cruze, aber oberhalb des winzigen Spark positioniert ist, wird seit seiner Einführung im Jahr 2012 in aktualisierter Form weitergeführt.

Der Sonic macht das Beste aus dem, was er hat, einschließlich eines turbogeladenen 1,4-Liter-Vierzylinders mit 138 PS, und bietet einen geräumigen Innenraum und gute Ergonomie sowie eine umfangreiche Serienausstattung. Das Handling ist schnell und spritzig genug, um dem Sonic Spaß zu bereiten, während im Innenraum tatsächlich vier Erwachsene relativ bequem Platz finden.

Die Materialien im Innenraum des Sonic fühlen sich ein wenig zu billig an, aber der Sonic hat seine Prioritäten richtig gesetzt, wenn es darum geht, sparsam zu fahren. Ein Automatikgetriebe ist jetzt die einzige Wahl, nachdem Chevy die manuelle Schaltung abgeschafft hat, so dass die Käufer das volle Retro-Pendelerlebnis verpassen könnten.

Mitsubishi Mirage 14.790 Euro

Der Mirage ist seit 2012 mit ein paar kleinen Updates auf dem Markt, aber er fühlt sich noch älter an als das. Berühmt für seine uninspirierende Dynamik, einen brummenden Motor und viel Karosseriewanken, hat der Mirage dennoch ein Publikum in einem Segment gefunden, das einst viele Konkurrenten hatte.

Der Mirage ist als Schrägheck und als Limousine erhältlich und hat in den letzten Jahren ein paar Updates erhalten, die ihn etwas schmackhafter gemacht haben, darunter ein überarbeitetes Fahrwerkssystem. Leider ist der berühmt-berüchtigte brummende Motor geblieben.

Die 39-mpg kombinierte Bewertung ist einer der wenigen Höhepunkte des Mirage, aber mit dem billigen Benzin in diesen Tagen ist es eine Art von strittigem Merkmal im Moment. Der Mirage beginnt bei 14.790 Euro, aber er wird von den Konkurrenten in vielen Schlüsselbereichen leicht übertroffen, wenn nicht die Länge der Garantie, die im Fall des Mirage 10 Jahre/100.000 Meilen beträgt.

Kia Soul 17.485 Euro

Der Soul hat sein Segment schon seit einiger Zeit fest im Griff, und es ist leicht zu erkennen, warum. Die große Heckklappe bietet ein beeindruckendes Platzangebot im Innenraum, während sie gleichzeitig für Fahrspaß sorgt und das Beste aus ihrem 2,0-Liter-Vierzylindermotor macht, der 147 PS auf die Vorderräder schickt.

Der Soul punktet mit Vielseitigkeit und Komfort, einem sehr ergonomischen Innenraum und viel Laderaum; auch die Passagiere auf den Rücksitzen haben viel Platz. Der Soul ist das meistverkaufte Modell von Kia in den USA und bietet eine Menge Auto für nicht viel Geld.

Mit einem Einstiegspreis von 17.485 Euro bietet der Soul eine umfangreiche Serienausstattung, eine trittsichere Dynamik und einen bescheidenen Platzbedarf.

Mazda3

Der Mazda3 bringt gehobenen Stil und sportliche Fahreigenschaften in das Kompaktwagensegment. Die Mazda3-Linie wird als attraktive Limousine oder Schrägheck mit einem Innenraum von nahezu luxuriöser Qualität angeboten. Sie haben jetzt die Wahl zwischen drei Motoren, einschließlich eines neuen feurigen Turbomotors. Finden Sie einen Mazda3 in Ihrer Nähe

Chevrolet Trailblazer

Chevrolet Trailblazer Neuwagen 2022

Der Chevy Trailblazer, einer der neuesten subkompakten SUVs auf dem Markt, ist auch einer der günstigsten. Er ist eine attraktive Option für alle, die ein vielseitiges SUV zu einem guten Preis suchen. Er ist serienmäßig mit fortschrittlicher Sicherheit und einem schwungvollen Motor ausgestattet.

Zur Chevrolet Trailblazer Bewertung…

Mazda CX-3

Mazda CX-3 Neuwagen

Wenn Sie einen kleinen, kompakten SUV mit einer gehörigen Portion Sportlichkeit mögen, sollten Sie den Mazda CX-3 in Betracht ziehen. Er sieht gut aus, hat hervorragende Fahreigenschaften und ist sparsam im Verbrauch. Serienmäßig ist er mit Smartphone-Konnektivität und adaptivem Tempomat ausgestattet.

Zur Mazda CX-3 Bewertung…

Bei allen hier angezeigten Neuwagen kann der Preis je nach Händler unerschiedlich sein.

UNSERE NEUWAGEN-PARTNER

Bavaria Gutachten – KFZ-Sachverständigenbüro in München

Martin Krause von Bavaria Gutachten – Ihr KFZ-Gutacher in München

Egal, ob es um Neuwagen-Kauf, Gebrauchtwagen-Gutachten oder ein Unfallgutachten in München und Umgebung geht: Bavaria Gutachten ist Ihr bester Partner! Das KFZ-Sachverständigenbüro des studierten Karosserie- & Fahrzeugbau-Meisters Martin Krause kümmert sich darum, dass Sie beim Autokauf das Beste Preis-Leistungs-Verhältnis bekommen oder bei einem Unfall zu Ihrem Recht und Geld kommen!

Stadtshow SEO & Video – Multimedia-Service in München

Armin Bichler von Stadtshow SEO & Video – Content-Experte

Wenn es um den Aufbau unserer Webseite, der Suchmaschinen-Optimierung (SEO), Content-Erstellung, Online-Marketing oder die Videoproduktion unserer Neuwagen-Videos geht, vertrauen wir auf unseren Partner Stadtshow SEO & Videoproduktion München!

  • günstig
  • schnell
  • flexibel
  • zuverlässig
  • unkompliziert
  • hochwertig